Umfrage im Handwerk

Regelmäßiges Donnerwetter oder alles im Griff?

Handwerk - wütender Chef

Wir haben festgestellt, dass es speziell in Handwerksbetrieben immer wieder Unstimmigkeiten gibt, wenn es um die Ordnung bzw. Unordnung in den Firmenautos geht sowie den Umgang mit Werkzeugen und / oder Ersatzteilen. Die Rückmeldung ist, dass Werkzeuge, Ersatzteile usw. wohl häufig einfach so ins Auto „geworfen“ werden und es deshalb Beschwerden gibt. Beschwerden von Kunden oder auch von Chefs, die sich ärgern, weil Werkzeuge zu häufig kaputt gehen oder neue Ersatzteile nicht mehr „verkauft“ werden können, weil sie nicht pfleglich behandelt wurden oder gar irgendwo in den Tiefen eines Firmenautos oder im Lager verschwunden sind.

Ist das bei Euch auch so? Wenn ja, sagt Ihr „ist halt so“ und habt längst resigniert nach dem Motto „kann man eh nicht ändern“? Oder habt Ihr eine gute Lösung für Euch gefunden?

Auf der Suche nach Lösungen, haben wir festgestellt, dass es – bis auf materielle Ordnungssysteme – scheinbar keine Lösungen gibt, die wirklich helfen.

Und wir würden gerne verstehen ob und warum das so ist. Dafür könnten wir gut Eure Hilfe brauchen – in Form von kurzem (anonymem) Feedback über folgende Umfrage:  

Handwerk
Ist oder war Folgendes ein Problem?
Falls Ja, ist es …
Wie ist die Situation aktuell bei Euch im Betrieb?